Home Bücherkorb Mein Konto Neukunde? Kasse Anmelden
Deutsch English

Bücherkorb

0 Artikel | Summe: 0,00 EUR

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Verlag

Verlags Info

QR-Code der Seite

Der Link fürs Smartphone

Elizabeth Gurley Flynn - SABOTAGE

Elizabeth Gurley Flynn - SABOTAGE
Bild vergrößern

8,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: t-05
ISBN 978-3-945634-14-1

Gewicht: 0.25 kg


Elizabeth Gurley Flynn - SABOTAGE

Details

Die bewusste Verringerung der industriellen Effizienz

aus dem amerikanischen Englisch übersetzt und mit einer Biografie versehen von Ruth Schäfer

Verlag TRIKONT Duisburg& Edition Dialog, Duisburg 2016
56 Seiten, Format: 125x210 mm
ISBN 978-3-945634-14-1

Wenn der Streik im Kampf um soziale Gerechtigkeit nicht mehr reicht: „Dann wendet die Sabotage an“. In ihrem Pamphlet Sabotage erläutert Elizabeth Gurley Flynn, Gründerin einer Bürgerrechts-Union aus den USA, wie der Arbeiter seinem Boss - neben dem Streik - noch so an den Kragen gehen kann. Wie er mit einfachen Mitteln die Lächerlichkeiten engstirniger Vorschriften offensichtlich machen kann. Wie man dem Richter an den Magen geht und nicht nur für sich selbst, sondern auch für alle anderen, bessere Verhältnisse schafft.

Mit ihrem Aufruf zur Unterstützung des Angeklagten F. Sumner Boyd, und ihrer moralischen Rechtfertigung der Sabotage ermöglicht Elizabeth Gurley Flynn dem Leser Einblick in die nicht vorstellbaren Bedingungen der Minen- und Eisenbahnarbeiter, Weber und Kellner des frühen 20. Jahrhunderts und deren Kampf um mehr soziale Gerechtigkeit.


Mehr über...

Informationen

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse: